Das unverhofft Außergewöhnliche ... Ist es möglich, eine weibliche Rockstimme mit dem Sound einer modernen, extremen Metal-Band zu verschmelzen? Ja, in der Tat... hier ist der Beweis!!! Als Markus Pohl (Mystic Prophecy), Steffen Theurer (ex-Symphorce) und Chris Rodens das „Watch Me Bleed“ Album „Kingdom“ herausgebracht haben, gab es in der Band von Anfang an auch die Überlegung, wie die Musik dieses modernen und extremen Albums klingt, wenn man die 'Growls' durch melodischen Gesang ersetzt. Es gab nur niemanden, dessen Stimme zu diesem Sound gepasst hätte. Bis zu dem Tag, als sie Iris Boanta (The Mystery, Black Thunder Ladies) mit ihrer unglaublichen Stimme gehört haben. Eine warme, druckvolle Reibeisenstimme, die gleichermaßen rau und melodisch ist... eine Rocksängerin mit mehr „Eiern“ als die meisten ihrer männlichen Kollegen. Schon tauchte die verrückte Idee auf, eine neue Band zu gründen... mit einer neuen Stimme aber mit den Songs von „Watch Me Bleed“’s Album „Kingdom“. Ziel: dem deftigen Metal-Sound eingängige Melodien und den ultimativen Ohrwurmcharakter zu verpassen. >Chris Rodens wechselte zum Bass und >Iris Boanta fügte dem Ganzen ihre melodische Finesse hinzu. Ein Sound so wundervoll wie gewaltig ... Pantera, Lamb of God, eine Prise Amon Amarth und andere Groove-Monster und dazu eine Stimme wie Lee Aaron oder Leather Leone...das ist Souldrinker!!! Die Mixtur aus massiven Power-Riffs und dem brachial-melodischen Gesang von Iris Boanta ergibt einzigartigen, modernen Metal, der technische Finesse, Groove, Dynamik und Melodien perfekt miteinander verbindet.
Stets brutal und kompromisslos aber mit edlen Melodien und Hooklines.
 
 
 BAND
Iris Boanta         – Gesang
Markus Pohl       – Gitarre
Chris Rodens      – Bass
Steffen Theurer  – Schlagzeug  
 

 

Unsere Partner